Letzten Freitag setzte sich die Ü40 im Finakle um die Stadtmeisterschaft gegen die ü40 der SG Striesen durch. Bis zum Schußpfiff spannend musste erst das 9m-Schießen die Entscheidung bringen. Während Schulz, Kolbe und Weidauer trafen, parierte P.Walzik einen Elfer der Striesener. Dem 5:5 nach regulärer Spielzeitfolge so ein 3.2 im )m-Schiessen.

Saison in der Stadtklasse der Senioren beendet

Das Experiment in der Stadtklasse der Senioren die Saison zusammen mit Possendorf in einer Spielgemeinschaft erfolgreich zu gestalten, ist nur teilweise erfolgreich gewesen. Leider war es so, dass die Mannschaft, bis auf einige, aber zuverlässige, Spieler von Possendorf, zu großen Teilen aus den alten Herren von unseren Blau-Weißen bestand.
Dementsprechend wurden fast an jedem Spieltag händeringend Mitspieler gesucht. 

Zum Ende der Saison wurde die Anzahl der Spieler immer geringer, ähnlich fielen auch die Ergebnisse aus. Die Spielgemeinschaft Possendorf / Freital beendet die Saison auf einem etwas enttäuschenden 9. Platz.

In der neuen Saison treten wir in einer Spielgemeinschaft zusammen mit den Kickern vom Hainsberger SV an.

Punktspielauftakt unserer Spielgemeinschaft Possendorf / Freital

Der Auftakt der neuen Saison bescherte unserer Spielgemeinschaft gleich ein Derby. Als Gegner durften wir in Possendorf die Alten Herren des Hainsberger SV begrüßen.
Das Spiel endete 2:2. Wenn wir künftig unsere Fehler im Aufbauspiel reduzieren und die Laufbereitschaft erhöhen, sollte in den nächsten Spielen etwas mehr möglich sein.

Unsere Ü40 Mannschaft tritt am 07.09. zum 2. Spiel der Saison bei Einheit Radeberg/Liegau an.

 

   
© Blau-Weiß Stahl Freital e.V.