August 04, 2018

Im zweiten Testspiel der Vorbereitung setzten sich die Freitaler am heimischen Burgwartsberg mit 5:1 (2:1) gegen den Vorjahresdritten der Landesklasse Ost durch. Albrecht Liebmann, Philipp Rehn, Robert Dietrich per Strafstoß, Philip Weidauer und Kevin Albert erzielten die Tore für die Stahl-Elf. Auf Seiten der Laubegaster traf Christian Heinrich zum zwischenzeitlichen 1:2 ins Netz.

"Es war ein munteres Spiel. Meine Jungs hatten taktische Aufgaben zu erfüllen, die sie größtenteils schon sehr gut umgesetzt haben. Ich bin mit unserem Auftreten gegen den Aufstiegsaspiranten der Ost-Staffel zufrieden, der Sieg war auch in der Höhe verdient.", resümierte Stahl-Coach Jens Wagner.

 

Im straffen Vorbereitungsplan erwarten die Freitaler bereits am kommenden Dienstag auf eigenem Platz den VfB Hellerau-Klotzsche zum nächsten Test. Anpfiff ist um 19.15 Uhr.

 

Leave a Reply

Letzte Spiele